Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Metalstage. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hexo

MetalStage

  • »Hexo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 557

Wohnort: Daheim

Beruf: Certified Mechanical Technician (CMT)

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. September 2012, 20:26

HolyHell wechsel das Management

Thread zu der aktuellen News: http://www.holyhell.de/2012/09/holyhell-wechsel-management/

Huhu.
Es ist unglaublich was ich eben gelesen habe.
HolyHell wechselt das Management. Nachdem sie Jahrelang (in meinen Augen) künstlich gebremst wurden, wagen sie jetzt den Schritt und wechseln das Management. Wir sind gespannt was noch so alles passiert.

Hier zu aktuellen Facebook (toll das alles nur noch über Frazenbook läuft):
https://www.facebook.com/holyhell/posts/10151166342079288

Und damit auch hier jeder direkt bescheid weiß, ohne auf Facebook gehen zu müssen:

Zitat


Dear Hellions, we are excited to announce the coming of major changes!

For the last months we have been working to bring you our record as soon as possible through new channels of management and distribution.

While we undergo these organizational changes, we appreciate your patience. We are working to bring you any and all answers to the questions you may have for us, especially regarding your dedicated support in purchasing any pre-sales for our new album or attending our upcoming shows. You will not be disappointed!

We ASK FOR YOUR SUPPORT now more than ever. Together, we can make history. Until then we will keep you posted!

Yours in metal,


Nachdem die letzt Single (Darkness Visible – The Warning (Ep)) nicht so der bringer war, hoffe ich, dass sie jetzt noch eine Schippe drauflegen und das Album richtig krachen lassen. Potential haben sie. Vielleicht können sie es jetzt endlich mal ausleben.

Gruß
Stupid As A Stupid Does

Folge uns auf Twitter

conaly

Fortgeschrittener

Beiträge: 334

Wohnort: Franken

Beruf: IT-Admin

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. September 2012, 22:35

Hi,
dann bin ich mal gespannt wie es mit dem Album für die Besteller aussieht. Es wurd ja angekündigt, dass es das als Bonus für alle MetalHammer UK Besteller gibt. Es kam aber ja nur die EP. Mit dem Wechsel hat sich dann wohl auch das Album erledigt...
Naja, ich sehs positiv. Vermutlich haben die dadurch mehr in der eigenen Hand, was denen eigentlich nur zu Gute kommen kann. Bin gespannt.